Leitfaden zur Tageslichtplanung mit der DIN EN 17037

ebook-in-screen-en-17037-DE

Die neue europäische Tageslichtnorm für Tageslicht EN 17037 trägt dazu bei, den Fokus der Gebäudeplanung – und die Rolle, die dabei Tageslichtöffnungen spielen – zu verändern. Ziel ist es, den Nutzerkomfort und die Energieeffizienz von Gebäuden zu verbessern.

Die EN 17037 deckt vier Aspekte der Tageslichtplanung ab: die Tageslicht-versorgung, die Sichtverbindung zum Außenraum, den Zugang zu Sonnenlicht und die Vermeidung von Blendung.

Die Norm setzt sich mit dem Bedarf von gut platzieren Tageslichtöffnungen für eine gleichmäßige natürliche Lichtverteilung in Innenräumen auseinander, um dadurch sowohl die künstliche Beleuchtung zu reduzieren als auch Wärmeverluste und solare Wärmegewinne zu regulieren.

Der Leitfaden zu Tageslichtplanung mit der EN 17037 umfasst:

  • DIN EN 17037 – was umfasst die neue Norm und warum ist sie wichtig?
  • Einfluss von Tageslicht auf die Gebäudeleistung und den Komfort der Nutzer
  • Einsatz von VELUX Modular Skylights für gute Tageslichtlösungen
Laden Sie unser kostenloses Whitepaper herunter und erfahren Sie, wie Sie mit VELUX Modular Skylights die vier Aspekte der Tageslichtplanung abdecken können – und gleichzeitig einen Beitrag zur Energiebilanz und Belüftungsstrategie des Gebäudes leisten.